counter create hit Ukraine: Einblicke in den neuen Osten Europas - Download Free eBook
Hot Best Seller

Ukraine: Einblicke in den neuen Osten Europas

Availability: Ready to download

Für viele Deutsche ist die Ukraine noch immer ein weißer Fleck, ein Land irgendwo kurz vor der Grenze zu Asien. Dabei ist dieser östlichste Staat Europas auf dem Weg nachWesten und strebt den Beitritt zur EU und zur NATO an. Seit der Orangenen Revolution und der Aufhebung der Visumspflicht reisen jährlich Hunderttausende Deutsche nach Kyiw(Kiew) und auf die Krim, nach Odes Für viele Deutsche ist die Ukraine noch immer ein weißer Fleck, ein Land irgendwo kurz vor der Grenze zu Asien. Dabei ist dieser östlichste Staat Europas auf dem Weg nachWesten und strebt den Beitritt zur EU und zur NATO an. Seit der Orangenen Revolution und der Aufhebung der Visumspflicht reisen jährlich Hunderttausende Deutsche nach Kyiw(Kiew) und auf die Krim, nach Odessa, Lviv (Lemberg) und Tscherniwzi (Czernowitz), viele von ihnen auf den Spuren europäischer Kulturgeschichte.Kenntnisreich und humorvoll beschreibt der Autor, der in der Ukraine aufgewachsen ist, die Besonderheiten seines Heimatlandes. Er führt in die Geschichte ein, porträtiert wichtigeZeitgenossen, erklärt die Sprache und schildert den Alltag, wobei er auch die aktuellen Probleme nicht ausspart. Das Ganze ist gewürzt mit persönlichen Erlebnissen, Anekdotenund Witzen sowie legendären Rezepten.


Compare

Für viele Deutsche ist die Ukraine noch immer ein weißer Fleck, ein Land irgendwo kurz vor der Grenze zu Asien. Dabei ist dieser östlichste Staat Europas auf dem Weg nachWesten und strebt den Beitritt zur EU und zur NATO an. Seit der Orangenen Revolution und der Aufhebung der Visumspflicht reisen jährlich Hunderttausende Deutsche nach Kyiw(Kiew) und auf die Krim, nach Odes Für viele Deutsche ist die Ukraine noch immer ein weißer Fleck, ein Land irgendwo kurz vor der Grenze zu Asien. Dabei ist dieser östlichste Staat Europas auf dem Weg nachWesten und strebt den Beitritt zur EU und zur NATO an. Seit der Orangenen Revolution und der Aufhebung der Visumspflicht reisen jährlich Hunderttausende Deutsche nach Kyiw(Kiew) und auf die Krim, nach Odessa, Lviv (Lemberg) und Tscherniwzi (Czernowitz), viele von ihnen auf den Spuren europäischer Kulturgeschichte.Kenntnisreich und humorvoll beschreibt der Autor, der in der Ukraine aufgewachsen ist, die Besonderheiten seines Heimatlandes. Er führt in die Geschichte ein, porträtiert wichtigeZeitgenossen, erklärt die Sprache und schildert den Alltag, wobei er auch die aktuellen Probleme nicht ausspart. Das Ganze ist gewürzt mit persönlichen Erlebnissen, Anekdotenund Witzen sowie legendären Rezepten.

2 review for Ukraine: Einblicke in den neuen Osten Europas

  1. 4 out of 5

    Reyska

  2. 4 out of 5

    Zita

Add a review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Loading...
We use cookies to give you the best online experience. By using our website you agree to our use of cookies in accordance with our cookie policy.